Bisher sieht’s gut aus

New coat ASOS

Ich habe mir ja vorgenommen diesen Monat nur 100€ für Klamotten auszugeben und man glaubt es kaum, aber bisher läuft es ganz gut. Von den Boots habe ich im letzten Post ja schon erzählt. Die kamen mich bei H&M Sage und Schreibe nur 18€. Danach war ich so beflügelt, dass ich noch rüber zu ZARA gegangen bin. Die Hose, die ich da ergattert habe, kennt ihr vielleicht auch noch: Die hatte ich mir in Straßburg schon ausgeguckt für Silvester– die war mir damals aber zu teuer. Also nahm ich diese wunderbar farbige Cordhose mit tollem Muster (für 16,99€) auch noch gleich mit. Der Mantel war mir auch noch ein großes Bedürfnis, denn obwohl ich meinen beige-farbenen Parka von Adidas über alles liebe, kann ich ihn nach fast 1,5 Jahren ständigem Tragen nicht mehr sehen. Da kam der khaki-farbene Mantel mit schwarz abgesetzten Ärmeln von ASOS gerade recht, denn für 32,36€ passte der perfekt in mein Budget. Mir bleiben also für diesen Monat noch genau 32,65€ und die werde ich hoffentlich dieses Wochenende gut investieren können, wenn ich meine beiden lieben Freundinnen nach ganz langer Zeit in Paris wiedertreffe!!!

Entschuldigt bitte die Qualität der Bilder. Bald werde ich euch die ershoppten Schätze auch in Kombination an mir zeigen! Solange könnt ihr mir auch gerne auf Instagram folgen ;)

H&M Boots

ASOS Coat

ZARA Cordhose

Advertisements

Schnee in Brüssel

Brüssel I
Jumper: Romwe / Beanie: Gossengold / Shorts: Urban Outfitters (SALE!) / Stiefel: vor 2 Jahren bei Deichman gekauft

Letzte Woche war ich, wie ich euch ja schon erzählt habe, bei meiner Freundin in Brüssel. Es war einfach wunderschön und obwohl es super kalt war, waren wir fast den ganzen Tag draußen- sind spazieren gegangen, waren shoppen und haben gut gegessen. Kurzum: ein rundum gelungenes Wochenende! Umso schwerer fiel es mir dann, mich am Montag zu verabschieden. Die Fotos sind beim „Sonntagsspaziergang“ entstanden und ich finde, meine Freundin hat echt einen guten Job gemacht ;) Danke noch mal! Die anderen Fotos bzw. Impressionen gibt es bald in einem neuen Post.

I visited my friend in Brussels last weekend. It was extremely cold but nevertheless we went out, went shopping and ate a lot of good things. The perfect weekend! It was her who took the grea pictures. Big thanks for that!

Brüssel II

Brüssel VI

Brüssel V

Brüssel III

Brüssel IV

Blazer Chic

Januar-26

Blazer: Vero Moda / Pulli: Vero Moda / Shorts: Urban Outfitters / Strumpfhose: Stradivarius / Kette: H&M / Ohrringe: SIX / Boots: H&M

Letzte Woche habe ich meine Freundin in Bochum besucht und wir sind ganz spontan in die Stadt gefahren – mein armer armer Geldbeutel. Der Sale ist schon echt verlockend, ich kann einfach nicht widerstehen. Ich habe mich so in den schwarzen Blazer verliebt, dass er direkt in meinen Kleiderschrank wandern musste. Und ich finde mit dieser wunderschönen Kette, die mein lieber Freund mir geschenkt hat, sieht er einfach perfekt aus. Jetzt ist aber erst mal Schluss! Habe mir vorgenommen, mir im Februar ein Geldlimit für Klamotten zu setzen. Mal sehen wie das funktioniert ;)

I visited my friend in Bochum last week and we went shopping – oooooh, my poor poor purse. But I just fell in love with this beautiful blazer which I love even more in combination with the necklace my boyfriend had bought me. So, for now the shopping has to be limited – a very ambitious project ;)

Januar-21

Januar-22

Januar-27

Januar-29

Januar-30

Januar-31

Gewinner der Schal-Wahl

BildSchal: Urban Outfitters / Hemd: Pull & Bear / Kragenbrosche: I am / Armband: Urban Outfitters / Beanie: Urban Outfitters / Schuhe: vor 2 Jahren gekauft (weiß nicht mehr wo) / Beutel: American Apparel

Vielleicht könnt ihr euch ja noch erinnern: Vor 2 Monaten war ich auf der Suche nach dem perfekten Schal für den Winter. Da dieser aber nie wirklich kam, habe ich den Kauf des von mir favorisierten vierten Schals von Urban Outfitters immer wieder hinausgeschoben. Ich hatte ihn bereits in Brüssel gesehen und die Qualität hat mich dort wirklich überzeugt. Nicht nur die Farben sind wunderschön und perfekt, um dem Winter (der nun auch mal da ist) ein wenig Farbe zu verleihen, sondern auch der Stoff ist sehr weich und was am wichtigsten ist: Er kratzt nicht. Grund genug, um ihn mit meinem Lieblingshemd im Schrank zu kombinieren. Das Beste ist aber, dass ich den Schal im SALE erstanden habe. Er hat also anstatt der üblichen 21€ nur 6€ gekostet. Es lebe der Winter-SALE!

I’m not quite sure whether you remember my post in November where I searched for the perfect scarf to survive winter (who never really came up). I discovered the scarf which I’ve prefered (the fourth from Urban Putfitters) in Winter Sale for just €6. I love Winter SALE!

BildBild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Silvesterinspirationen

Ich bin gerade dabei so gut wie alle Online-Shops, die ich kenne, durchzuwühlen auf der Suche nach einem tollen Silvesteroutfit, indem ich mich 100 %-ig wohlfühle. Da mein diesjähriges Silvester doch eher ruhig werden wird, wird es wohl ein einfaches Outfit, das ich auch auf der Straße anziehen kann. Was tragt ihr so an Silvester? Lieber ein Kleid, einen Rock oder eine ganz normale Hose? Oder interessiert es euch gar nicht? Ich muss zugeben, dass ich nie gerne Silvester gefeiert habe, weil es 1000 andere Abende im Jahr gab, die cooler waren. Aber trotzdem ist es für mich ein guter Grund mal zu schauen, was die Online-Shops so hergeben:

Bluse Asos

Hose Zara

Schuhe VJStyle

Armband Mango

Bluse: Asos / Kordhose: ZARA / Schuhe: VJStyle / Armband: Mango  

Was denkt ihr? Ist die Kombintion alltagstauglich bzw. silvesterwürdig?

Brrr Bitterkalt

Mantel
Mantel: Zara / Bluse: Chicwish / Leggings + Kette + Armband: Stradivarius / Schuhe + Ring: H&M

Solangsam aber sicher wird es kalt in Strasbourg, was man auch an meinem verkrampften und eingefrorenen Gesicht auf den Fotos sieht. Trotzdem haben mein lieber Freund und ich uns heute auf den Weg gemacht, um meine neu erstandene Bluse und Leggings abzulichten ;) Ich liebe meine beiden ershoppten Goldschätze jetzt schon und finde die Kombination beider einfach perfekt für Weihnachten. Gerade die Bluse bringt etwas Farbe in die im Moment so graue Winterwelt und die Leggings mit ihrem tollen Muster macht auch echt Lust auf Weihnachten – Findet ihr nicht? Einen frohen 2. Advent wünsche ich euch noch.

It’s beginning to get really cold in Strasbourg which you can notice on my frozen face. Nevertheless, my boyfriend and I went out to take some pictures of my new blouse and leggings which I already love as hell ;) The colour of the blouse and the pattern of the leggings bring a little holiday mood in the dark and grey winter landscape outside.

Str-2

Str-3

Str-4

Farbenfroher Herbst

Rock: Pull & Bear / Top: DIY H&M T-Shirt / Boots: H&M / Necklace: Stradivarius / Barcelet: MOA

Und noch ein tolles Outfit, um den Herbst ausklingen zu lassen. Den Rock habe ich von Pull & Bear – hach, ich liebe es, in Strasbourg shoppen zu gehen :) Ich finde, er sieht mit hohen Schuhen am besten aus und lässt sich besonders gut an verregneten Herbsttagen tragen, da er mit dem roten Top noch mehr Farbe in diese schöne Laubwelt bringt.

And here is another outfit to end with autumn. I bought the skirt at Pull & Bear’s – I really do love shopping in Strasbourg :) I think the skirt fits best with high boots.