Fledermaus

Jacke: Pull & Bear / Top: DIY H&M / Kette: Stradivarius / Ohrringe: MOA

So, jetzt bekommt ihr mein Wochenend-Outfit zu sehen. Ich war nämlich richtig schön mit meiner Freundin, die mich hier in Strasbourg besucht hat, shoppen. Habe bei Pull and Bear mal wieder ganz schön viel Geld gelassen – das Ergebnis bekommt ihr im Laufe der Woche noch zu sehen. Die Jacke hat ein echt schönes Muster und ist am Rand mit Nieten besetzt (erkennt man besser auf dem dritten Bild). Wahrscheinlich hätte ich mir die Jacke auch gar nicht gekauft, wenn ich sie nur so auf dem Bügel gesehen hätte – sah nämlich ziemlich langweilig aus das olle Ding. Aber Versuch macht kluch ;)

Now it’s time for my brand new outift which I bought at Pull & Bear with my dear best friend who came to visit me this weekend in Strasbourg. I spent – again – pretty much money. You get to see the results during next week. The grey jacket has some rivets on its edge (the third picture shows this best). I wouldn’t probably have bought it if I hadn’t tried it on.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Outfits veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s